Seepferdchen – leicht gemacht !

Heute morgen hätte ich nicht gedacht dass ich nochmal was schreiben  würde müssen, aber ein Seepferdchen ist doch einen Artikel wert.

Heute durfte unser Mossibär  mit an den See – mal sehen wie er das (jetzt noch nicht ganz so kalte) Nass finden  würde.
Nachdem mir die letzten drei Hunde IMMER beim ersten Versuch gnadenlos untergegangen sind weil sie anscheinend dachten sie könnten übers Wasser gehen, diesmal die „erstmal-an-der-langen-Leine-Taktik“.

Muddi – was ist denn ein See???

Lou und Jaymee , die Wasserfrösche waren natürlich gutes Vorbild 😀

Und dann kam ER: Tennisball im Wasser  – und der kleine Kerl schwimmt einfach los !

Anfangs noch mit Sicherungsleine

dann ohne…


Ganz selbstverständlich, als gäbs nichts anderes .Total unaufgeregt und entspannt, nur beim zurückkommen hatte er es immer supereilig :D. Unser Mossibör

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s